Um Ziele zu erreichen, musst Du Dich persönlich zu diesen Zielen verpflichten. Am einfachsten geht das, wenn Du aus Deinen Zielen Erwartungen machst. Dadurch ändert sich komplett Deine Einstellung zu den Zielen.

Ziele erreichen durch Erwartungsmanagement

Ziele erreichen durch Erwartungsmanagement

Investierst Du schon in Aktien oder ETFs?
Ich bin Kunde bei der Consors Bank und erkläre Dir gerne wie man einen kostenlosen ETF Sparplan einrichtet um monatlich in den Aktienmarkt zu investieren.

Trader-Konto_300x250

Trete gerne mit mir über Instagram in Kontakt für eine kostenlose Anleitung: @dieterjakob.de

Inhaltsverzeichnis:

Zielerreichung durch Setzen von Erwartungen

1. Erkenntnisse zu Erwartungen

Um Ziele in Verhandlungen zu erreichen, musst Du Dich zu diesen Zielen verpflichten. Am einfachsten geht das, wenn Du aus Deinen Zielen Erwartungen machst. Dadurch ändert sich komplett Deine Einstellung zu den Zielen.

2. Systeme zu Erwartungen

Du merkst es schon, hier ist Psychologie im Spiel. Es ist eine mentale Angelegenheit, Ziele as Erwartungen festzulegen. Hinter die Erwartungen musst Du jedoch auch Taten setzen. Jede Aktion die Du für ein Ziel machst, erhöht Deine Erwartung dieses Ziel auch zu erreichen. Erwartungen sind Ziele, die Du einfach verdient hast, weil Du viel Arbeit in diese Ziele setzt.

Durch das Festlegen von Erwartungen bist Du auch selbstsicherer in Verhandlungen. Du lässt Dich von Deinem Ziel nicht mehr so einfach abbringen. Du glaubst auf jeden Fall das diese Ziele fair, machbar, erreichbar und legitim sind.

Sei mutig wenn Du Deine Erwartungen/ Ziele festlegst. Sage nicht „ich tue mein bestes“, sondern habe klare Vorstellungen was passieren soll. Am Ende des Tages sind das Setzen von Erwartungen eine Motivation für Dich.

Hohe Erwartungen sollen auch realistisch sein. Suche nach Menschen die ähnliches in Deiner Situation erreicht haben, oder suche nach Standards und Normen, die deine Erwartungen bestätigen (z.B. Top Verdiener pro Branche, Top Stundensätze in der Branche, etc.).

3. Umsetzung von Erwartungen

Benenne Deine Ziele bewusst in Erwartungen um. Überlege Dir für jedes dieser Ziele Routinen. Beim Ausführen der Routinen mache Dir klar, dass Du dieses Ziele verdient hast.

Schreibe diese Ziele in Dein Erfolgstagebuch. Ziele niederzuschreiben erhöht die Verpflichtung Dir gegenüber, diese Ziele wirklich zu erreichen:

Du kannst auch mit Visualisierungen arbeiten. Wenn Du Deinen Erfolg visualisierst, dann wirst Du motivierter und erreichst deine Ziele auch.

Des weiteren kannst Du Social Commitment verwenden, um Deine Ziele zu erreichen. Erzähle Menschen welche Ziele Du hast, und setze Dich dadurch unter positiven Druck diese auch zu erreichen.

Für zusätzliche Anleitungen wie Du Ziele effektiv und effizient erreichen kannst siehe:

Welche Eigenschaften haben Menschen die Ziele erreichen?

Menschen die Ziele erreichen haben meist folgende Charaktereigenschaften

beharrlich

Beharrliche Menschen verhalten sich ausdauernd und unermüdlich. Sie geben nicht so schnell auf und können sehr hartnäckig sein. Wer beharrlich ist, der setzt sich unbeirrbar für eine Sache ein und bewegt sich unermüdlich ja fast aggressiv auf sein Ziel zu. Beharrliche Personen sind sehr standhaft und lassen sich nicht schnell von etwas abbringen. Beharrliche menschen sind auch sehr Verbissen, der Volksmund nennt Sie auch Wadenbeißer.

entschlossen

Entschlossene Menschen sind sehr zielbewusst und gehen beherzt vor. Sie sind sehr entschieden und können sehr forsch agieren. Wer entschlossen ist, lässt sich nur schwer von seiner Entscheidung abbringen und steht unbeirrt zu seiner Meinung, seinem Ziel. Entschlossene Menschen wirken auf andere manchmal resolut und couragiert, aber auch herrisch.

konsequent

Konsequente Menschen sind unbeirrbar auf ein bestimmtes Ziel fokussiert und gehen beharrlich vor, um dieses Ziel zu erreichen. Sie gelten als hartnäckig, verbissen und geradlinig. Eine konsequente Person steht zu ihrem Wort und agiert unerschütterlich. Wer konsequent ist, verhält sich folgerichtig und kann mitunter verbissen vorgehen. Konsequente Menschen sind sehr zielstrebige und fest entschlossene Menschen.

reflektierend

Reflektierende Menschen können sich auf eine Meta-Ebene heben und sich selbst beobachten. Sie denken darüber nach warum Sie in welcher Art und Weise auf gewisse Reize reagieren. Reflektierende Menschen führen sich dadurch ihr eigenes Verhalten vor Augen und beurteilen es ihm Nachgang. Sie verhalten sich nachdenklich und philosophieren auch schon mal über die eigene Person. Wer reflektierend ist, der macht sich viele Gedanken und agiert nicht leichtfertig. Reflektierende Menschen sind verstandesmäßig geprägt.

willensstark

Willensstarke Menschen haben ihren inneren Schweinehund im Griff. Sie zeugen von Disziplin, Entschlossenheit und Zielstrebigkeit. Willensstarke Menschen können hartnäckig an einer Sache dran bleiben, sie lassen nicht locker. Einmal ein Ziel gesetzt, verfolgen Sie dieses unnachgiebig, ja fast verbissen. Wie es der Name schon sagt, weisen diese Menschen ein hohes Maß an Willenskraft auf.

zielstrebig

Weiterführende Informationen & Ressourcen

Siehe dazu auch:

Dein Feedback zu Zielerreichung durch Erwartungen

Dein Feedback zu Rapport durch Gemeinsamkeiten und Ähnlichkeiten

Dein Feedback zu Rapport durch Gemeinsamkeiten und Ähnlichkeiten

Verwendest Du auch schon den Trick und hast Deine Ziele als Erwartungen umformuliert? Hinterlasse ein Kommentar oder tritt mit mir in Kontakt. Gerne helfe ich Dir beim verfassen und Festlegen Deiner Ziele.

Instagram: @dieterjakob.de
Whatsapp: +49 172 6131237
Email: info@dieterjakob.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert