Die Themen zum nebenberuflichen Gründen fokussieren sich stark auf die benötigten Online Präsenzen um Produkte und Dienstleistungen zu vertreiben. Die Online Präsenz benötigst Du bei den gängigsten Produkt & Dienstleistungs-Typen:

Wordpress

Nebenberuflich Gründen – Tipps & Tricks – Schritt für Schritt

1. Loslegen! Die eigene Website, der eigene Blog

Egal für welchen Produkt- oder Dienstleistungs-Typen. Du benötigst eine Online Präsenz um Deine Ideen, Informationen, Produkte, Dienstleistungen und Mehrwerte zu verbreiten. Sei pragmatisch! Lege heute schon los mit Deiner eigenen Website, Deinem eigenen Blog. Folge diesen Anleitung und erhalte Deine eigene WordPress Installation in wenigen Schritten:

Wie Du die Website Schritt für Schritt mit Inhalten aufbaust erfährst Du in den nächsten Kapiteln.
Wichtig: Wenn Du Hilfe von mir in der Zukunft benötigst zu Deiner Website/ Deinem Blog, klicken Sie bitte auf den Link oben und folge den Anleitungen. Ich unterstütze meiner Leser nur bei WordPress-Installationen auf Hosteurope.

2. Grundlagenverständnis zum nebenberuflichen Gründen

Ja, die Grundlagen kommen nach dem Erwerb der eigenen Website, des eigenen Blogs (siehe Schritt 1). Ganz einfach: Ich möchte, dass Du das erlerntes Wissen in den Folgenden Schritten pragmatisch in Deine Website einfließen lässt! Setze die Theorie gleich in die Praxis um!

3. Suchmaschinenoptimierung

Für mich ein zentraler Punkt  bei der Online Präsenz ist das Thema SEO (Search Engine Optimization)/ Suchmaschinenoptimierung. SEO besorgt Dir Kunden und Website Besucher zum Nulltarif.

Erfahre im ersten Schritt wie SEO funktioniert:

Finde durch den Keyword Planner heraus, ob nach deinen Themen/ Produkten/ Dienstleistung gesucht wird:

 

4. Gebe mir bitte Feedback

Lass mich bitte wissen, was Dir noch fehlt in der Auflistung oben, damit Du erfolgreich nebenberuflich gründen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.