Selbstvertrauen auch bekannt als SelbstsicherheitSelbstwert, Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung und Selbstachtung ist eine Bewertung an Dir selbst. Je höher Du den Wert Deiner Kompetenz siehst, um so mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit hast Du. Selbstvertrauen und Selbstsicherheit lässt lich lernen und trainieren. Wie das geht erfährst Du in diesem Beitrag.

Selbstvertrauen

Selbstvertrauen

Inhaltsverzeichnis:

Zahlst Du noch Kontoführungsgebühren?
Gerne mache ich Werbung für die DKB, weil ich dort 0 EUR für mein Girokonto bezahle:


Mehr über das kostenlose Girokonto erfahren >>

Selbstvertrauen

Was ist Selbstvertrauen?

Selbstvertrauen auch bekannt als Selbstsicherheit ist ein Teil des Selbstwerts, des Selbstwertgefühls, der Selbstwertschätzung und der Selbstachtung. Selbstvertrauen bezieht sich auf Deine Kompetenz, und reflektiert den Wert, den Du Deiner Kompetenz gibst. Du stellst Dir z.B. folgende Frage: “Wie gut bin ich im Vertrieb, im Sport, beim Piano spielen, etc.?”

Verhalten von Menschen mit hohem Selbstvertrauen

Menschen mit hohem Selbstvertrauen verhalten sich meistens wie folgt:

erfolgssicher

Mutige Menschen sind couragierte Menschen. Sie stellen sich ihren Ängsten und gehen beherzt ans Werk. Sie bewältigen ihr Leben tapfer und furchtlos und lassen sich von Problemen nicht einschüchtern. Wer mutig ist, der gilt als unerschrocken und waghalsig. Mutige Personen können zu einer großen Risikobereitschaft neigen und sich dadurch manchmal in Schwierigkeiten bringen. Insgesamt sind mutige Menschen aber sehr verwegen und kühn. Sie sind entschlossen, furchlos und tapfer.

mutig

Mutige Menschen sind couragierte Menschen. Sie stellen sich ihren Ängsten und gehen beherzt ans Werk. Sie bewältigen ihr Leben tapfer und furchtlos und lassen sich von Problemen nicht einschüchtern. Wer mutig ist, der gilt als unerschrocken und waghalsig. Mutige Personen können zu einer großen Risikobereitschaft neigen und sich dadurch manchmal in Schwierigkeiten bringen. Insgesamt sind mutige Menschen aber sehr verwegen und kühn. Sie sind entschlossen, furchlos und tapfer.

selbstbewusst

Selbstbewusste Menschen agieren sehr selbstsicher und kennen ihre eigenen Stärken. Sie sind überzeugt von Ihren Fähigkeiten und treten souverän auf. Sie lassen sich nicht so schnell aus dem Konzept bringen und wirken erfolgssicher. Eine selbstbewusste Person ist von sich selbst überzeugt und geht mit hoch erhobenem Kopf durchs Leben. Auf manche Leute wirken selbstbewusste Menschen aber auch selbstverliebt und überheblich. Selbstbewusste Menschen halten sich oft für beliebter, als sie tatsächlich sind.

selbstsicher

Selbstsichere Menschen sind von sich und ihren Fähigkeiten überzeugt und transportieren dieses Selbstbewusstsein auch nach außen. Sie sind nicht schnell aus der Ruhe zu bringen und wirken auf andere siegessicher. Selbstsichere Person handeln selbstständig und können sich ihrer Umwelt gegenüber auch mal eingebildet verhalten. Grundsätzlich sind selbstsichere Menschen aber nicht herablassend, sondern sich nur ihrer eigenen Stärken bewusst.

souverän

Souveräne Menschen handeln eigenständig und eigenverantwortlich. Sie machen sich nicht gerne von anderen abhängig und legen auf eine ungebundene Denkweise wert. Sie haben ein sicheres Auftreten, da sie auf ihr eigenes Können vertrauen und selbstbewusst sind. Souveräne Personen lassen sich nicht leicht aus der Ruhe bringen und strahlen eine natürliche Autorität aus. Wer souverän ist, der gilt als würdevoll und imposant.

Mehr Selbstvertrauen durch gute Emotionen

1. Erkenntnisse zu mehr Selbstvertrauen und gute Emotionen

Viele Menschen haben ein geringes Selbstvertrauen, obwohl Sie eigentlich sehr gut sind, in dem was sie tun. Zum Beispiel:

  • Gute Sportler, die denken, sie seien nicht gut genug
  • Menschen im Vertrieb, die glauben, Sie verkaufen nicht gut genug
  • Begabte Musiker, die mit sich selbst nicht zufrieden sind
  • Kluge Menschen, die denken sie seien dumm

Dabei haben diese Menschen meisten viele Trophäen, gute Bewertungen und Zeugnisse in ihrem Leben erhalten.

2. Systeme für mehr Selbstvertrauen durch positive Emotionen

Mehr Selbstvertrauen kannst Du lernen und trainieren. Nimm Dir die positiven Zeugnisse und Bewertungen zur Hand. Begib Dich in eine positive Stimmung und reflektiere Deine Erfolge.

3. Konkrete Umsetzungstipps für mehr Selbstvertrauen

Begebe Dich in eine Situation in der Du positive Emotionen empfinden kannst:

  • Zünde eine Kerze an
  • Mach Musik an, die Dir besonders gefällt und Dich glücklich macht
  • Mache es Dir auf der Couch gemütlich
  • Nehme ein Glas Wein zur Hand

Nimm nun die positiven Zeugnisse und Bewertungen zur Hand und sage folgende Affirmation.

Ich bin gut, in dem was ich tue. Diese Trophäen und Bewertungen bekommt man nicht geschenkt. Ich hade diese verdient. Ich bin gut in dem, was ich mache.

Weiterführende Informationen & Ressourcen

Dein Feedback zu mehr Selbstvertrauen

Feedback zu höherem Selbstvertrauen

Feedback zu höherem Selbstvertrauen

Welche Erkenntnisse, Systeme und Routinen benutzt Du, um mehr Selbstvertrauen zu erhalten. Hinterlasse ein Kommentar oder tritt mit mir in Kontakt. Gerne helfe ich Dir mehr Selbstvertrauen zu erhalten.

Instagram: @dieterjakob.de
Whatsapp: +49 172 6131237
Email: info@dieterjakob.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.