Unternehmen die Software oder Dienstleistungen von anderen Unternehmen beziehen, sollten sich Kundenreferenzen von glücklichen, erfolgreichen Kunden zeigen lassen. Im folgenden Erfahren Sie, welche Fragen Sie stellen und welche Auskünfte Sie anfordern sollten, um den richtigen Lösungsanbieter auszuwählen.

Fragen und Auskunft bei Referenzkunden

Fragen und Auskunft bei Referenzkunden

1. Fragen an die Referenzkunden

Anbei finden Sie eine Auflistung der Fragen die Sie den Referenzkunden stellen sollten. Beachten Sie, dass nicht alle Fragen sinnvoll sind. Stellen Sie die Fragen die auch für Ihren Auswahlprozess sinnvoll sind.

1.1 Fragen zum Zeitrahmen

Aufwand

Projektdauer & Aufwand

Folgende Fragen können Sie zum Zeitaufwand stellen:

  • Wann haben Sie das Projekt gestartet?
  • Wie lange verwendet Ihr Unternehmen die Software bereits?
  • Welche Art von Arbeitskräften wurde aus Ihrem Unternehmen benötigt um die Software/ das System einzurichten?
  • Welche Arbeitskräfte (Projektleiter, Architekten, Berater, Programmierer, etc) von dem Softwareanbieter haben Sie im Projekt unterstützt?
  • Wie viel Zeit benötigten Sie für den Proof of Concept?
  • Wie viel Zeit benötigten Sie für die Implementierung in einem Land?
  • Wie viel Zeit benötigten Sie für den internationalen Rollout?

1.2 Fragen zur Wartbarkeit der Software

Wartung Einstellung Customizing

Wartung, Einstellung & Customizing der Lösung

Folgende Fragen können Sie zur Wartbarkeit stellen:

  • Wer kann das System bei Bedarf anpassen?
  • Welche Programmierkenntnisse benötigen Sie, um das System zu pflegen, warten und zu hosten?
  • Wie ist die Release Strategie des Unternehmens für Software?
  • Wie flexibel ist die Software im Zusammenhang mir Software Drittanbietern?
  • Wurden alle Ihre Geschäftsfälle innerhalb des Systems eingerichtet und implementiert? Welche nicht und warum?

1.3 Fragen zur Daten Migration

Migration der Daten

Migration der Daten

Folgende Fragen können Sie zur Datenmigration stellen:

  • Welche Lösungen haben Sie vor dem Umstieg verwendet?
  • Welche Daten haben Sie migriert?
  • War es notwendig, dass Sie zu Beginn des Geschäftsjahres oder Beginn des Kalenderjahres migrieren?

1.4 Fragen zu den Beratern bzw. dem Projektteam

Berater

Berater im Team

Folgende Fragen können Sie zu den Beratern stellen:

  • Wie war die Zusammenarbeit im Team?
  • Wie ist das Unternehmen und die Service Organisation organisiert?
  • Wie war die Kommunikation innerhalb des Lieferanten-Teams und innerhalb des gesamten Projektteams?
  • Wurde der Zeitrahmen/ Projektplan regelmäßig angepasst?
  • Wie reibungslos funktionierte das Change Management?
  • Haben realistische Meilensteine in Zeit, Budget und Qualität erreicht?

1.5 Fragen zur Handhabung des System/ der Software Lösung

Benutzeraberfläche / Anwendbarkeit

Benutzeraberfläche / Anwendbarkeit

Folgende Fragen können Sie zu der Handhabung der Systems, der Lösung stellen:

  • Wie viele Anwender nutzen das System/ die Software?
  • Wie viele Trainingseinheiten haben Sie für Ihre Nutzer organisiert?
  • Ist eine hilfreiche Dokumentation verfügbar?
  • Sind die Nutzer mit dem System glücklich?
  • Haben Sie einen internen Helpdesk für Ihre Key-User?
  • Wurde der Workflow an die Unternehmensstruktur angepasst?
  • Müssen Sie Workarounds für Ihre Geschäftsfälle einsetzen?

2. Weitere Tipps

Folgende weitere Tipps empfehlen wir Ihnen:

  • Sprechen Sie mit dem Referenzkunden ohne das Beisein der Anbieters/ Lieferanten
  • Besuchen Sie die Referenzkunden und lassen Sie sich das System von REferenzkunden vorführen
  • Besuchen Sie Veranstaltungen des Anbieters und sprechen Sie dort mit anderen Kunden

3. Welche Fragen stellen Sie?

Helfen Sie den Lesern, verwenden Sie die Kommentarfunktion unten und lassen Sie uns wissen, welche Fragen Sie für Referenzgespräche verwenden. Welches Vorgehen im Allgemeinen hat bei Ihnen die besten Ergebnisse hervorgerufen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.