Welche positiven Charaktereigenschaften haben spirituelle Menschen? Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen länger leben, die an etwas glauben, dass größer ist als sie selbst. Welche Eigenschaften braucht es also, um ein spirituelles Leben zu führen? Spirituelle Menschen verhalten sich typischerweise wie folgt: Spirituelle Menschen sind an übersinnlichen Dingen interessiert. Sie beschäftigen sich mit religiösen Themen oder mit metaphysischen Phänomenen. Spirituelle Personen haben einen offenen Geist und lassen sich gerne auf geistige Experimente ein. Dabei schrecken sie auch vor ungewöhnlichen Denkansätzen nicht zurück. Sehr spirituelle Menschen können auf ihre Umwelt schnell abgedreht wirken.

Eigenschaften spirituelle Menschen

Eigenschaften spirituelle Menschen

Investierst Du schon in Aktien oder ETFs?
Ich bin Kunde bei der Consors Bank und erkläre Dir gerne wie man einen kostenlosen ETF Sparplan einrichtet um monatlich in den Aktienmarkt zu investieren.

Trader-Konto_300x250

Trete gerne mit mir über Instagram in Kontakt für eine kostenlose Anleitung: @dieterjakob.de

Inhaltsverzeichnis:

Eigenschaften spiritueller Menschen

Eigenschaften von spirituellen Menschen

abstrakt

achtsam

Achtsame Menschen sind im Hier und Jetzt. Sie sind aufmerksam, immer präsent und voll bei der Sache. Achtsam zu sein bedeutet auch, zu erkennen, wenn negative Gedanken aufkommen und diese im Griff zu haben. Des weiteren haben achtsame Menschen auch Ihre Emotionen im Griff. Sie erkennen rechtzeitig negative Emotionen und verstehen es sich nicht von seinen schlechten Emotionen leiten zu lassen. Guten Emotionen können Sie z.B. freien lauf lassen.

angenehm

Angenehme Personen verhalten sich in einer Art und Weise, dass bei Anderen positive Empfindungen ausgelöst werden. Sie sind daher erfreuliche, gemütliche, sympatische, wohltuende Menschen.

anpassungsfähig

Anpassungsfähige Menschen verfügen über eine geistige Flexibilität die es ihnen ermöglicht, sich in den unterschiedlichsten Situationen zurecht zu finden. Sie sind offen für neue Denkansätze und besitzen eine geistige Wendigkeit. Wer anpassungsfähig ist, der ist zumeist undogmatisch und beharrt nicht starr auf seiner Meinung. Häufig sind anpassungsfähige Personen sehr umgänglich und kollegial. Seit tausenden von Jahren überleben Menschen, da sie es geschafft haben sich an neue Situationen und Gegebenheiten anpassen.

anregend

Anregende Menschen stimulieren andere Menschen. Sie sind erfrischend, belebend, inspirierend und beflügelnd.

anziehend

Anziehende Menschen sind attraktive, bezaubernde, charmante, reizvollesympathise Menschen. Sie ziehen andere Menschen in ihren Bann.

asketisch

Asketische Menschen sind entsagende, enthaltsame Menschen. Sie üben sich in Askese. Sie können leicht Entbehrungen auf sich nehmen. Askese ist die Kunst der Widerstehens.

atemberaubend

Atemberaubende Menschen handeln in einer Art und Weise die Andere fansziniert, fesselt, betört und erregt.

aufbauend

Aufbauende Menschen trösten andere Menschen. Sie heitern und muntern diese Menschen auf.

aufgeschlossen

Aufgeschlossene Menschen sind am Leben interessiert und sind bereit, neue Gedanken und Erkenntnisse zu verarbeiten und diese Erkenntnisse in Ihr Weltbild einfließen zu lassen. Aufgeschlossende Menschen sind aufnamebereit, empfänglich, interessiert, offen und zugänglich.

aufgeweckt

Aufgeweckte Menschen haben eine rasche Auffassungsgabe. Sie sind clever, einfallsreich, intelligent und schlau.

aufmerksam

Aufmerksame Menschen hören anderen Menschen zu und können Ihre Aufmerksamkeit einer Sache widmen. Sie sind wachsam und konzentriert. Aufmerksam bedeutet auch, auf andere Menschen zu achten, höflich und zuvorkommend zu sein.

ausgeglichen

Ausgeglichene Menschen sind im Einklang mit sich selbst. Sie sind in sich ruhend. Negative Gedanken nehmen Sie als solche wahr, lassen sich aber von negativen Gedanken nicht beirren. Wer ausgeglichen ist, den bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Ausgeglichene Personen sind in der Regel gelassen und gehen die Dinge mit einer gewissen Besonnenheit an. Ausgeglichene Menschen hat man gerne in seiner Nähe, da sie Harmonie und Beständigkeit vermitteln.

ausgewogen

authentisch

Authentische Menschen handeln sehr glaubwürdig, echt und unverfälscht. Sie spielen ihren Mitmenschen nichts vor und halten sich gerne an Tatsachen und Fakten. Authentischen Personen wird von ihrer Umwelt häufig Gehör geschenkt und sie gelten als verlässlich und zuverlässig. Wer authentisch ist, dessen Aussagen sind häufig gut belegt, den Tatsachen entsprechend und dadurch gesichert.

autonom

Autonome Menschen handeln unabhängig und eigenständig. Sie sind emanzipiert, selbstbestimmt und selbstständig.

barmherzig

Barmherzige Menschen handeln mitfühlend und helfen anderen Menschen in der Not.

bedacht

Bedachte Menschen handeln besonnen und überlegt.

beharrlich

Beharrliche Menschen verhalten sich ausdauernd und unermüdlich. Sie geben nicht so schnell auf und können sehr hartnäckig sein. Wer beharrlich ist, der setzt sich unbeirrbar für eine Sache ein und bewegt sich unermüdlich ja fast aggressiv auf sein Ziel zu. Beharrliche Personen sind sehr standhaft und lassen sich nicht schnell von etwas abbringen. Beharrliche menschen sind auch sehr Verbissen, der Volksmund nennt Sie auch Wadenbeißer.

beherzt

bescheiden

beschützend

besonnen

Besonnene Menschen gelten als ruhig und umsichtig. Sie strahlen Gelassenheit aus und denken gründlich nach, bevor sie eine Entscheidung treffen. Überstürzte Reaktionen findet man bei jemanden der besonnen ist, nur selten. Eine besonnene Person verhält sich zumeist sehr bedacht.

beständig

bezaubernd

bodenständig

Bodenständige Personen bleiben einer Lokation einer Tradition treu. Sie sind stark in Ihrer Heimat verwurzelt.

couragiert

Couragierte Menschen gehen beherzt ans Werk und sind sehr unerschrocken. Sie sind beherztentschlossen und draufgängerisch und stellen sich ihren Ängsten. Jemand der couragiert ist, gilt als mutig und kühn, neigt jedoch auch zur Leichtsinnigkeit. Eine couragierte Person ist sehr zupackend und manchmal auch verwegen. Couragierte Menschen haben den Mut zu handeln.

dankbar

Dankbare Menschen haben ein inneres Gefühl des Dankes. Sie sind zufriedene Menschen. Sie nehmen nicht alles für selbstverständlich und zeigen sich erkenntlich.

demütig

Demütige Menschen zeigen sich Ergeben, selbst wenn Sie viel Erfolg haben. Demütige Menschen wissen, wo Sie herkommen. Nach Erich Fromm ist Demut die emotionale Haltung als Voraussetzung der Überwindung des eigenen Narzissmus.

diszipliniert

Disziplinierte Menschen handeln kontrolliert und beherrscht. Sie beherrschen ihren eigenen Willen, um Ziel zu erreichen.

echt

Echte Menschen handeln natürlich und ungekünstelt. Sie sind absolut unverfälscht und wirken auf ihre Umwelt sehr authentisch. Sie imitieren nicht andere, sondern folgen ihren eigenen Vorstellungen. Sie sind authentisch, glaubwürdig und zuverlässig. Echte Menschen werden oft als ein "Original" oder "Unikat" bezeichnet. Echte Menschen sind das Gegenteil von falschen (fake) Menschen. Sie ist glaubwürdig und andere Menschen vertrauen ihnen.

edel

Edle Menschen handeln vornehm und ehrenhaft. Sie gelten als sehr ehrenwert, möchte sich anständig verhalten und von der Gesellschaft geachtet werden. Sie verhalten sich nobel und ein untadeliger Ruf ist ihnen wichtig. Sie sind gebildet, selbstlos und großherzig. Doch ein edler Mensch kann durchaus Wert darauf legen, wie er auf andere wirkt. Das Wort edel bedeutet so viel wie adlig, bzw. zum Adel gehörig.

edelmütig

ehrwürdig

Ehrwürdige Menschen sind meist wegen ihres Alters in der Position, eine ehrwürdige Eigenschaft zu erlangen. Ehrwürdigen Menschen können aber auch durch herausragende Leistungen als ehrwürdig bezeichnet werden. Wer ehrwürdig ist, ist meistens eine hochgeachtete und angesehene Persönlichkeit.

einfühlsam

einladend

Einladende Menschen wirken anziehend auf ihre Mitmenschen und können sehr anregend sein. Sie haben eine aufregende Ausstrahlung und besitzen die Fähigkeit, andere zu etwas verleiten. Einladende Personen sind von einer verlockenden Aura umgeben und sich ihrer Wirkung auf ihre Umwelt durchaus bewusst.

einsichtig

Einsichtige Menschen handeln verständnisvoll und können sehr nachsichtig sein. Sie versetzen sich in andere Personen hinein und setzen Kritik an ihrer eigenen Person konstruktiv um. Sie sind nicht schnell beleidigt und äußerst tolerant. Wer einsichtig ist, der ist geduldig und großmütig. Einsichtige Menschen können sich ihrer Umwelt gegenüber sehr milde zeigen.

eisern

Eiserne Menschen sind unerschütterlich und sehr unnachgiebig. Sie können extrem hart sein und gehen ihren Weg unbeirrt weiter. Haben sie einen Plan, lassen sie sich nicht ablenken. Wer eisern ist, der ist sehr zäh und lässt sich von Problemen nicht aus der Bahn werfen. Eiserne Personen sind unbeugsam und manchmal sogar etwas rücksichtslos.

empathisch

Empathische Menschen sind sehr feinfühlig und bringen viel Verständnis für ihre Mitmenschen auf. Sie sind weichherzig und haben immer ein offenes Ohr für ihre Freunde. Wer empathisch ist, der kann sich nicht nur gut in andere hineinversetzen, sondern sie auch trösten oder wieder aufbauen. Empathische Menschen sind äußerst sensibel.

energiegeladen

Evergiegeladene Menschen sind immer voller Tatendrang. Unabhängig davon, wie viel Sie leisten, Sie scheinen immer voller Energie. Energiegeladene Menschen kommen nicht so leicht zu Ruhe. Schwungvoll erledigen Sie tatkräftig eine Aufgabe nach der anderen. Energiegeladene Menschen sitzen nicht einfach nur rum, sie sind meist sehr unternehmungslustig und agil. Energiegeladene Menschen treiben meist auch viel Sport, um Ihrer Energie freien Lauf zu lassen.

energievoll

Energievolle Menschen sind immer voller Tatendrang. Unabhängig davon, wie viel Sie leisten, Sie scheinen immer voller Energie. Energiegeladene Menschen kommen nicht so leicht zu Ruhe. Schwungvoll erledigen Sie tatkräftig eine Aufgabe nach der anderen. Energiegeladene Menschen sitzen nicht einfach nur rum, sie sind meist sehr unternehmungslustig und agil. Energiegeladene Menschen treiben meist auch viel Sport, um Ihrer Energie freien Lauf zu lassen.

energisch

Energische Menschen haben einen starken Willen und verfügen über viel Durchsetzungskraft. Sie sind sehr entschlossen und wollen stets ihr Ziel erreichen. Eine energische Person kann nachdrücklich auf etwas bestehen und geht entschieden ans Werk. Energische Menschen sind sehr zupackend und resolut. Mit ihrer strikten Art können energische Menschen schon mal bei ihren Mitmenschen anecken.

entgegenkommend

Entgegenkommende Menschen sind sehr hilfreich und tun ihren Mitmenschen gerne einen Gefallen. Sie sind sehr aufmerksam im Hinblick auf die Bedürfnisse ihrer Umwelt und zeigen sich häufig großzügig. Entgegenkommende Personen meinen es in der Regel gut und versuchen es allen Recht zu machen. Manchmal schießen sie mit ihrer Gutherzigkeit aber übers Ziel hinaus und werden ausgenutzt.

enthaltsam

Enthaltsame Menschen sind entsagende, asketische und bescheidene Menschen. Sie können leicht Entbehrungen auf sich nehmen. Enthaltsame Menschen verstehen sich in der Kunst des Widerstehens. Sie sind genügsam, bedürfnislos und teilweise anspruchslos. Menschen die nicht üben sich etwas Erlaubtes zu versagen, lernen auch nicht, sich etwas Unerlaubtes zu versagen.

entschlossen

Entschlossene Menschen sind sehr zielbewusst und gehen beherzt vor. Sie sind sehr entschieden und können sehr forsch agieren. Wer entschlossen ist, lässt sich nur schwer von seiner Entscheidung abbringen und steht unbeirrt zu seiner Meinung, seinem Ziel. Entschlossene Menschen wirken auf andere manchmal resolut und couragiert, aber auch herrisch.

entspannt

Entspannte Menschen wirken sehr gelöst und sind frei von seelischen Belastungen. Sie gehen die Dinge ganz zwanglos an und scheinen manchmal völlig gelassen. Wer entspannt ist, macht sich keinen Stress, sondern gibt sich ganz leger. Entspannte Menschen werden von der Jugend auch als gechillt oder relaxed bezeichnet.

erfrischend

Erfrischende Menschen haben einen wohltuenden Einfluss auf andere Personen. Sie wirken belebend und legen eine angenehme Offenheit an den Tag. Eine erfrischende Person bringt seine Mitmenschen zum Lachen und lenkt sie vom Stress des Alltags ab. Wer erfrischend ist, kann aufmunternd und unterhaltsam auf andere wirken.

erhaben

Erhabene Menschen ragen aus einer Masse von Menschen heraus und verfügen über eine natürliche Würde. Sie verhalten sich manchmal hoheitsvoll und möchten gebührend gewürdigt werden. Erhabene Personen agieren manchmal majestätisch und lassen sich gerne feiern. Wer erhaben ist, steht über den Dingen.

feinfühlig

Feinfühlige Menschen sind sehr empfindsam und können sich gut in andere Menschen hineinversetzen. Sie gelten als empathisch und rücksichtsvoll. Wer feinfühlig ist, der erkennt die Bedürfnisse seiner Mitmenschen und geht auf sie ein. Feinfühlige Personen agieren feinfühlig und unaufdringlich und sind deshalb bei ihren Mitmenschen häufig sehr beliebt. Feinfühlige Menschen verhalten sich zudem feinsinnig, einfühlsam und sensibel anderen Menschen gegenüber.

freidenkend

Freidenkende Menschen sind Freidenker. Wikipedia beschreibt Freidenker wie folgt: "Freidenker ist eine Bezeichnung für Menschen, die für eine selbstständige und selbstverantwortliche Lebensgestaltung im Sinne der Aufklärung eintreten und jeden religiösen Glauben, Gottesglauben und kirchliche Dogmen ablehnen." Freidenkende Menschen sind daher aufgeklärtoffen, tolerant, undogmatisch, freiheitsliebend und freisinnig.

freundlich

Freundliche Menschen handeln aufmerksam und entgegenkommend. Sie gelten als gutmütig und umgänglich. Wer freundlich ist, der geht freundschaftlich mit anderen um und wird von anderen als liebenswert und sympathisch wahrgenommen. Freundliche Personen wirken positiv auf ihre Umwelt und strahlen Liebenswürdigkeit aus.

geduldig

Geduldige Menschen sind beharrlich und geben nicht so schnell auf. Sie bleiben unablässig am Ball und behalten auch bei langen Phasen des Wartens die Ruhe. Wer geduldig ist, der gilt als langmütig und unerschütterlich. Geduldige Personen sind ausdauernd, sowie hartnäckig. Sie sind unbeirrbar, haben Geduld und sind nachsichtig. Zitate und Sprüche zu geduldig:
"Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern." - Konfuzius
Weitere Informationen zu geduldig:

geerdet

gelassen

Gelassene Menschen sind in der Lage, ihr seelisches Gleichgewicht zu bewahren und agieren auch in stressigen Situationen sehr gefasst. Sie gelten als ausgeglichen und besonnen. Wer gelassen ist, der handelt geduldig und diszipliniert. Gelassene Personen sind stets beherrscht und verhalten sich umsichtig. Gelassene Menschen zeichnen sich außerdem durch ihre bedächtige Art aus.

gesellig

Gesellige Menschen suchen Anschluss zu anderen Menschen. Es fällt Ihnen besonders leicht gesellschaftlichen Umgang zu pflegen. Gesellige Menschen sind oft unterhaltsam, aufgeschlossen, fröhlich und heiter. Durch ihre kontaktfreudige, kommunikative Art werden Sie gerne und leicht in Gruppen aufgenommen. Geselligen Menschen fällt es zudem schwer alleine zu sein.

gleichmütig

Gleichmütige Personen wirken auf ihre Umgebung stets sehr gelassen und strahlen eine innere Ruhe aus. Wer gleichmütig wirkt, kann von seinem Umfeld versehentlich als gleichgültig wahrgenommen werden, obwohl dies nicht den Tatsachen entspricht. Einen gleichmütigen Menschen kann so schnell nichts aus der Bahn werfen, selbst wenn es einmal hektisch zugehen sollte. Eine andere Bezeichnung für gleichmütige Personen ist stoisch.

glücklich

Glückliche Menschen wirken zufrieden und strahlen Freude aus. Sie agieren beschwingt und stecken andere mit ihrer guten Laune an. Wer glücklich ist, ist stets vergnügt und hochgestimmt. Glückliche Personen sind optimistisch und können sich ihre Heiterkeit über einen längeren Zeitraum hinweg bewahren.

gut

gütig

Gütige Menschen begegnen anderen Menschen mit Freundlichkeit und sind ihnen wohlwollend zugetan. Sie verhalten sich entgegenkommend und sind sehr nachsichtig im Umgang mit anderen Menschen. Wer gütig ist, der gilt als jovial und gutherzig. Gütige Personen agieren manchmal selbstlos und barmherzig, verlieren aber dabei hin und wieder ihre eigenen Bedürfnisse aus den Augen.

hilfsbereit

Hilfsbereite Menschen sind stets bereit anderen Menschen zu helfen und sehr zuvorkommend, wissen aber auch, dass diese Hilfe sich auszahlt. Seit vielen tausenden Jahren ist dem Mensch ein soziales Wesen. Ohne Hilfsbereitschaft und gegenseitiges Win-Win Denken wäre unsere heutige Gesellschaft nicht denkbar. Hilfsbereite Menschen sind sehr entgegenkommend und gefällig.

höflich

inspirierend

Ideenreiche Menschen haben viele geniale, kreative und geistreiche Ideen. Sie erkennen Probleme in Ihrer Umfeld und haben Ideen wie die Probleme zu lösen sind. Jedoch fehlt es den ideenreichen Menschen an der Umsetzung der Ideen. Ideenreichtum ist Tagträumerei, sofern man die Ideen nicht umsetzt.

integer

interessiert

Interessierte Menschen sind geistig sehr aufgeschlossen und saugen neues Wissen oder neue Impulse wie ein Schwamm auf. Sie hören aufmerksam zu, sind erpicht darauf Neues zu lernen und wollen ein breit gefächertes Wissen erwerben. Interessierte Personen sind offen für neue Denkansätze und wirken auf andere geistig agil und aufgeweckt.

jovial

kameradschaftlich

Kameradschaftliche Menschen handeln kollegial und partnerschaftlich. Sie verhalten sich in der Regel anständig und freundschaftlich. Wer kameradschaftlich agiert, der mag es einträchtig und harmonisch. Konkurrenzkämpfe und das Einsetzen unlauterer Mittel liegen kameradschaftlichen Personen nicht. Sie möchten sich stattdessen rechtschaffen und solidarisch ihren Mitmenschen gegenüber zeigen.

kämpfend

Kämpfende Menschen geben nicht so schnell auf und setzen sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander. Sie wollen ihre Ziele unbedingt erreichen und strengen sich dafür unheimlich an. Kämpfende Personen haben den unbedingten Willen sich für etwas oder jemanden ins Zeug zu legen. Ein kämpfender Menschen gilt als draufgängerisch und konfrontativ. Mit so einem Menschen möchte man sich nur ungerne anlegen.

klar

Klare Menschen legen viel Wert auf transparentes Verhalten und drücken sich gerne eindeutig aus. Sie möchten Missverständnisse vermeiden und betrachten die Dinge von einem genau definierten Standpunkt aus. Chaotische Zustände mögen klare Personen gar nicht. Sie gelten als sehr einsichtig und konkret greifbar.

klug

Kluge Menschen haben einen scharfen Verstand und gelten als intelligent. Sie verhalten sich vernünftig und agieren geschickt. Wer klug ist, der hat ein logisches Denkvermögen und eine rasche Auffassungsgabe. Eine kluge Person geht überlegt vor und versteht etwas von Diplomatie. Impulsiv verhalten sich die wenigsten klugen Menschen.

konkret

Konkrete Menschen drücken sich gerne präzise aus und legen Wert auf Genauigkeit. Sie handeln in der Regel eindeutig und lassen kaum Spielraum für Interpretationen. Wer konkret ist, mag es wenn die Dinge deutlich und exakt beschrieben sind. Konkrete Personen gelten als geradlinig und praktisch. Sie schaffen es problemlos, sich klar verständlich zu machen.

konsequent

Konsequente Menschen sind unbeirrbar auf ein bestimmtes Ziel fokussiert und gehen beharrlich vor, um dieses Ziel zu erreichen. Sie gelten als hartnäckig, verbissen und geradlinig. Eine konsequente Person steht zu ihrem Wort und agiert unerschütterlich. Wer konsequent ist, verhält sich folgerichtig und kann mitunter verbissen vorgehen. Konsequente Menschen sind sehr zielstrebige und fest entschlossene Menschen.

kontrolliert

Kontrollierte Menschen sind sehr beherrscht und haben sich selber in der Gewalt und unter Kontrolle. Sie gelten als äußerst diszipliniert und mögen es gesittet. Eine kontrollierte Person hat für chaotische Zustände nichts übrig und ist sehr beherrscht. Wer kontrolliert ist, der hat eine Vorliebe für geordnete Verhältnisse und fällt nicht gern aus der Rolle.

kooperativ

Kooperative Menschen sind sehr solidarisch und arbeiten gerne mit anderen Personen zusammen. Wer kooperativ ist, der gilt als kollegial und hat ein ausgeprägtes Zusammengehörigkeitsgefühl. Kooperative Personen sind keine Einzelkämpfer, sondern an einem kameradschaftlichen Verhältnis zu ihren Mitmenschen interessiert. Durch ein kooperatives Verhalten kann die Effektivität bei der Arbeit erhöht werden.

korrekt

Korrekte Menschen verhalten sich den gesellschaftlichen Erwartungen entsprechend und gelten als tadellos. Sie legen viel Wert auf einwandfreies Verhalten und werden als schicklich beschrieben. Eine korrekte Person agiert stets gebührlich und ist in seinem Verhalten nicht zu beanstanden. Auf gutes Benehmen legt ein korrekter Mensch großen Wert.

kraftvoll

kreativ

Kreative Menschen sind sehr ideenreich und handeln oftmals schöpferisch. Sie sind erfinderisch und gelten als innovativ. Wer kreativ ist, verfügt über viel Phantasie und weiß diese im künstlerischen, sowie im produktiven Bereich einzusetzen. Kreative Personen haben den Ruf originell und geistreich zu sein. Manch einer bezeichnet sie sogar als genial.

kultiviert

Kultivierte Menschen wirken vornehm und gebildet. Sie legen viel Wert auf sittliche Feinheiten und verhalten sich ganz den üblichen Gepflogenheiten entsprechend. Wer kultiviert ist, agiert äußerst zivilisiert und lässt sich selten gehen. Kultivierte Personen können auch als distinguiert oder fein bezeichnet werden.

lebensbejahend

lebensfroh

Lebensfrohe Menschen handeln lebensbejahendgenießen ihr Leben und blicken optimistisch in die Zukunft. Sie strahlen Freude und gute Laune aus und bringen eine gesunde Portion Humor mit. Wer lebensfroh ist, steckt andere mit seiner positiven Energie an und lässt sich von Problemen nicht dauerhaft aus dem Takt bringen. Lebensfrohe Personen haben Spaß an den unterschiedlichsten Dingen und genießen ihr Leben mit allen Sinnen. Sie sind voller Lebensfreude, guten Mutes und ihr Handeln ist meist positiver und optimistischer Natur.

leidenschaftlich

Leidenschaftliche Menschen handeln stark gefühlsbetont und sind äußerst emotional. Sie handeln begeistert, hingebungsvoll und mit Passion an den Zielen, die sie sich gesetzt haben.Sie können sich schnell für Dinge oder Menschen begeistern und leben ihre Emotionen intensiv aus. Dabei können sie schon mal sehr temperamentvoll sein oder überschwänglich wirken. Leidenschaftliche Personen agieren manchmal sehr stürmisch, können auf der anderen Seite aber auch sentimental sein.

lernwillig

liebend

Liebende Menschen schenken ihren Mitmenschen viel Zuneigung und gelten als sehr empfindsam. Sie wollen ihre Umwelt mit Liebe überschütten und können schnell Freundschaften knüpfen. Wer liebend ist, verhält sich einfühlsam, sowie liebevoll. Liebende Personen können zärtlich und sanft sein, neigen aber mitunter auch zu überfürsorglichem Verhalten, das ihre Mitmenschen einengt.

menschlich

mitreißend

musisch

Musische Menschen sind künstlerisch begabt und haben eine Vorliebe für Musik, Gemälde und Theater. Sie fühlen sich stark zu den schönen Künsten hingezogen und wirken häufig schöpferisch. Wer musisch ist, der ist kreativ und gestalterisch. Musische Personen sind häufig sehr feinfühlig und haben ein Ohr für Zwischentöne.

mutig

Mutige Menschen sind couragierte Menschen. Sie stellen sich ihren Ängsten und gehen beherzt ans Werk. Sie bewältigen ihr Leben tapfer und furchtlos und lassen sich von Problemen nicht einschüchtern. Wer mutig ist, der gilt als unerschrocken und waghalsig. Mutige Personen können zu einer großen Risikobereitschaft neigen und sich dadurch manchmal in Schwierigkeiten bringen. Insgesamt sind mutige Menschen aber sehr verwegen und kühn. Sie sind entschlossen, furchlos und tapfer.

nachsichtig

natürlich

naturverbunden

nett

neugierig

Neugierige Menschen möchten ihre Umwelt entdecken und sind offen für Neues. Sie sind äußerst wissbegierig und gehen mit offenen Augen durchs Leben. Wer neugierig ist, der möchte alles über eine Sache erfahren und scheut sich nicht davor, in unbekannte Bereiche vorzudringen. Neugierige Menschen haben einen wachen Verstand und gehen den Dingen auf den Grund. Sie arbeiten sich gerne in neue Themen ein und haben den Finger am Puls der Zeit.

offen

Offene Menschen fallen durch ich aufrichtiges Handeln auf. Sie haben nichts zu verbergen und ihre Absichten sind klar und deutlich erkennbar. Offene Menschen sind auch sehr mitteilsam, Sie halten ihre Gefühle nicht zurück und teilen sich mit. Offen Menschen versuchen auch nicht anderen Menschen etwas zu verheimlichen.

optimistisch

Optimistische Menschen haben eine lebensbejahende Einstellung und gelten als positiv. Sie verbreiten häufig gute Laune und stecken ihre Mitmenschen mit ihrer Zuversicht an. Optimistische Personen sind stets frohen Mutes und genießen ihr Leben in vollen Zügen. Wer optimistisch ist, der hofft auf eine gute Zukunft und versucht immer das positive im Leben zu sehen.

positiv

pragmatisch

Pragmatische Menschen handeln sachbezogen und sind auf anstehende Aufgaben konzentriert. Sie zeichnen sich durch ihre Lösungsorientiertheit und ihre praktische Veranlagung aus. Wer pragmatisch ist, der handelt anwendungsbezogen und ideologiefrei. Pragmatische Personen gelten als geschickt und tüchtig. Im Berufsleben werden pragmatische Menschen sehr geschätzt.

proaktiv

Proaktive Menschen planen und handeln zielgerichtet nach den Werten die Sie für sich festgelegt haben. Sie warten nicht ab, sondern bestimmen Ihr Schicksal selbst. Proaktiv sein heisst, Verantwortung für sein Leben und Tun zu übernehmen. Vor allem werden Proaktive Menschen nicht durch Ihre Umwelt getrieben, Sie sind immer selbst Herr der Lage.

Proaktive Menschen reflektieren zudem Ihr Handeln und passen Ihr Handeln so an, dass Sie Ihre Selbstwahrnehmung und Ihr Selbstbewusstsein stärken.

querdenkend

raffiniert

Raffinierte Menschen handeln voller Rafinesse, bis ins Einzelne ausgeklügelt und haben immer noch ein paar Tricks auf Lager. Sie verhalten sich clever und sind nicht auf den Kopf gefallen. Raffinierte Personen agieren durchdacht und gelten als ausgefuchst. Sie versuchen stets das Beste aus einer Situation zu machen und handeln dabei auch manchmal etwas verschlagen.

rasant

Rasante Menschen handeln auffallend schnell und versuchen ihre Aufgaben eilig zu erledigen. Sie vergeuden keine Zeit und gehen sofort ans Werk. Manchmal wirken rasante Personen etwas stürmisch, weil sie in Windeseile handeln. Legen die dabei ein zu hohes Tempo an den Tag, können ihnen auch schon mal Flüchtigkeitsfehler unterlaufen. Im Allgemeinen agieren rasante Menschen aber sehr effektiv und reagieren blitzschnell.

rechtschaffend

reflektierend

Reflektierende Menschen können sich auf eine Meta-Ebene heben und sich selbst beobachten. Sie denken darüber nach warum Sie in welcher Art und Weise auf gewisse Reize reagieren. Reflektierende Menschen führen sich dadurch ihr eigenes Verhalten vor Augen und beurteilen es ihm Nachgang. Sie verhalten sich nachdenklich und philosophieren auch schon mal über die eigene Person. Wer reflektierend ist, der macht sich viele Gedanken und agiert nicht leichtfertig. Reflektierende Menschen sind verstandesmäßig geprägt.

rege

Rege Menschen sind körperlich und geistig beweglich und verhalten sich lebhaft. Sie sind stets in Bewegung und immer tüchtig. Rege Personen sind sehr agil und agieren putzmunter. Sie gelten als sehr geschäftig und nur selten träge. Wer rege ist, der ist ständig auf dem Sprung und einfach unermüdlich.

reif

Reife Menschen handeln überlegt und wiegen ihre Entscheidungen sorgsam ab. Sie wirken mündig und sehr erwachsen und können auf viel Lebenserfahrung zurückgreifen. Eine reife Person ist sehr abgeklärt und verhält sich in den meisten Situationen gelassen. Reife Menschen sind innerlich gefestigt und wirken kein bisschen kindisch. Ein reifer Mensch ist durch seine Erlebnisse geprägt, zeugt von Erfahrung und ist auf die Probleme des Lebens gut vorbereitet. Reife Personen gelten grundsätzlich als fähig und kompetent.

reizend

Reizende Menschen sind sehr angenehm im Umgang und wirken auf ihre Umwelt anziehend. Sie haben ein bezauberndes Wesen und sind einfach entzückend. Eine reizende Person hat eine liebreizende Ausstrahlung und zieht andere schnell in seinen Bann. Reizenden Menschen kann man nicht lange böse sein. Wer liebreizend ist, gefällt vielen Menschen.

relaxed

resilient

Resiliente Menschen sind zähe und widerstandsfähige Menschen. Sie sind widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen und verfügen über die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen zu bewältigen. Sie sind stark und lassen sich nicht aus dem Konzept bringen. Sie sind Problemen gewachsen und drücken sich nie vor einer Aufgabe, auch wenn diese unangenehm scheint. Sie haben Ihre Emotionen im Griff. Sie bleiben ruhig, und können sich schnell an sich verändernde Situation adaptieren. Resiliente Personen sind hart im Nehmen.

resolut

Resolute Menschen handeln entschlossen und setzen sich durch. Resolute Menschen sind sehr zupackend und verfügen über eine große Entschlossenheit. Sie haben den Willen sich durchzusetzen und bringen diesen Willen auch bestimmt zum Ausdruck. Eine resolute Person ist sehr energisch und geht entschieden ans Werk. Resolute Menschen gelten als tatkräftig, willensstark und zielstrebig.

respektabel

Respektable Menschen handeln anerkennenswert und sind sehr achtbar. Ihre Handlungen oder Einstellungen gehen über das Übliche hinaus und übertreffen alle Erwartungen. Sie sind angesehene Mitglieder der Gesellschaft und haben einen guten Ruf. Respektable Personen gelten als bewundernswert und ehrenwert.

respektvoll

Respektvolle Menschen bringen anderen Menschen die nötige Anerkennung entgegen und zeigen ihre Ehrbietung. Sie sind höflich und zuvorkommend Ihrer Umgebung gegenüber. Sie scheuen sich nicht davor, anderen Menschen eine positive Kritik zu bescheinigen. Respektvolle Personen sind niemals herablassend gegenüber ihren Mitmenschen.

routiniert

Routinierte Menschen sind auf den unterschiedlichsten Gebieten sehr bewandert und haben viel Erfahrung. Sie brillieren mit Fachkunde und wirken auf ihre Umgebung äußerst kompetent. Eine routinierte Person hat sich beruflich oder privat bereits bewährt und ist auch in der Lage, sein Wissen an andere weiter zu geben. Routiniert Menschen sind versiert.

rücksichtsvoll

Rücksichtsvolle Menschen handeln in taktvoller Art und Weise. Sie achten die Bedürfnisse anderer Menschen und sind ihnen gegenüber sehr fürsorglich. In schwierigen Situationen agieren sie vorsichtig und versuchen ihre Umwelt stets zu schonen. Egoistisches und rücksichtsloses Verhalten ist rücksichtsvollen Menschen fremd.

ruhevoll

Ruhevolle Menschen handeln sehr gelassen und strahlen eine angenehme Gemächlichkeit aus. Sie sind mit sich und der Welt im Reinen und verbreiten keinerlei unnötige Hektik. Eine ruhevolle Person vermag auch andere zu beruhigen und wirkt manchmal ein wenig stoisch. Ruhevolle Menschen scheinen besonnen und unerschütterlich.

ruhig

Ruhige Menschen sind gelassene Menschen. Sie lassen sich durch äußere Spannungen, Aufregungen und Störungen nicht aus der Ruhe bzw. aus dem Konzept bringen. Sind sind frei von Hektik und Betriebsamkeit. Sie tun Dinge überlegt und ohne Eile. Ruhige Menschen sind sehr schweigsam und agieren gerne unauffällig, still und bedacht. Sie sind ausgeglichenstehen nicht gerne im Mittelpunkt und mögen es, wenn es etwas leise zugeht. Eine ruhige Person ist unauffällig und hält sich im Hintergrund. Auf ihre Umwelt wirken ruhige Menschen unaufgeregt und abgeklärt. Ruhige Menschen können ihrer Umgebung ein Wohlgefühl vermitteln. Sie können verhalten wirken und kommen ihrer Umgebung daher manchmal gleichgültig vor.

schlagfertig

Schlagfertige Menschen sind geistreich und sehr wortgewandt. Sie sind nicht auf den Mund gefallen und haben stets eine passende Erwiderung auf den Lippen. Von ihrer Umwelt werden schlagfertige Personen als eloquent und manchmal auch witzig wahrgenommen. In Diskussionen mit schlagfertigen Menschen zieht man meistens den Kürzeren, da man ihrer verbalen Spritzigkeit nur schwer etwas entgegensetzen kann.

schlau

Schlaue Menschen handeln einfallsreich und durchdacht. Sie wissen, auf welchem Weg sie ein Ziel erreichen können und erreichen dies teilweise mit Mitteln, die anderen verborgen bleiben. Schlaue Personen werden auch als klug, gescheit, intelligent und scharfsinnig beschrieben. Jemand der schlau ist, lässt sich nicht so leicht hinters Licht führen.

selbstbeherrscht

Selbstbeherrschte Menschen lassen ihren Gefühlen nicht ungezügelt freien Lauf. Sie sind sehr diszipliniert und befinden sich in einem inneren Gleichgewicht. Sie haben die Fähigkeit, ihre Affekte durch ihren eigenen Willen zu steuern. Selbstbeherrschte Personen sind gemäßigt und beherrscht, manchmal sogar ein wenig langmütig.

selbstbestimmt

Selbstbestimmte Menschen handeln autonom und führen ihr Leben nach ihrem eigenen Willen und ihren eigenen Ansichten. Sie treffen ihre Entscheidungen selbstständig und sind in ihrer Entscheidungsfindung und Lebensführung unabhängig. Selbstbestimmte Personen gelten als eigenverantwortlich und autark. Wer selbstbestimmt lebt, ist von den Meinungen seiner Umwelt unabhängig.

selbstbewusst

Selbstbewusste Menschen agieren sehr selbstsicher und kennen ihre eigenen Stärken. Sie sind überzeugt von Ihren Fähigkeiten und treten souverän auf. Sie lassen sich nicht so schnell aus dem Konzept bringen und wirken erfolgssicher. Eine selbstbewusste Person ist von sich selbst überzeugt und geht mit hoch erhobenem Kopf durchs Leben. Auf manche Leute wirken selbstbewusste Menschen aber auch selbstverliebt und überheblich. Selbstbewusste Menschen halten sich oft für beliebter, als sie tatsächlich sind.

selbsterkennend

Selbsterkennende Menschen sind in der Lage zu Reflektieren und sich selbst wahrzunehmen. Selbsterkennende Menschen kennen sich selbst, kennen Ihre Charaktereigenschaften, Ihre Stärken und Schwächen und können sich selbst gut einschätzen. Sie sind in der Lage ihre Handlungen, Emotionen und ihr Denken selbst zu beurteilen. Eine selbsterkennende Person geht kritisch mit sich selbst ins Gericht und kann sich auch Fehler eingestehen. Auf der anderen Seite weiß sich ein selbsterkennender Mensch auch zu schätzen und zu lieben.

selbstlos

Ein selbstloser Mensch handelt uneigennützig und ist nicht auf den eigenen Vorteil bedacht. Er ist zu eigenen Opfern bereit und verhält sich altruistisch. Selbstlose Personen sind großmütig und häufig sehr hilfsbereit. Manchmal geht das Verhalten allerdings so weit, dass die selbstlosen Menschen ihre eigenen Bedürfnisse aus den Augen verlieren.

selbstreflektierend

Selbstreflektierende Menschen handeln bedächtig und sind sich ihres eigenen Charakters bewusst. Sie verfügen über den Willen und die Fähigkeit zur Selbsterkenntnis und analysieren ihr eigenes Verhalten der Umwelt gegenüber. Sie wirken manchmal eingekehrt und in sich versunken, weil sie viel Zeit darauf verwenden, sich selbst zu verstehen.

selbstsicher

Selbstsichere Menschen sind von sich und ihren Fähigkeiten überzeugt und transportieren dieses Selbstbewusstsein auch nach außen. Sie sind nicht schnell aus der Ruhe zu bringen und wirken auf andere siegessicher. Selbstsichere Person handeln selbstständig und können sich ihrer Umwelt gegenüber auch mal eingebildet verhalten. Grundsätzlich sind selbstsichere Menschen aber nicht herablassend, sondern sich nur ihrer eigenen Stärken bewusst.

selbstständig

Selbständige Menschen handeln unabhängig von fremder Hilfe und sind sehr eigenständig. Sie agieren auf ihre eigene Initiative hin und lassen sich bei ihren Entscheidungen nicht von außen steuern. Eine selbständige Person verhält sich selbstbestimmt und eigenverantwortlich und kennen Ihren persönlichen Weg. Selbständige Menschen sind ihre eigenen Herren und wirken emanzipiert. Manchmal handelt ein selbständiger Mensch aber auch eigenmächtig und bringt sich damit in Schwierigkeiten.

selbstwahrnehmend

Selbstwahrnehmende Menschen sind in der Lage zu Reflektieren und sich selbst zu erkennen. Selbstwahrnehmende Menschen handeln sehr reflektiert und sind sich ihres eigenen Verhaltens und der Wirkung auf ihre Umwelt bewusst. Sie betrachten sich von außen und bewerten ihre Aktion aus einer möglichst neutralen Perspektive heraus. Selbstwahrnehmende Menschen kennen sich selbst, kennen Ihre Charaktereigenschaften, Ihre Stärken und Schwächen, und diese Wahrnehmung wird auch von Fremden (Freunden, Bekannten, etc.) bestätigt. Sie sind selbsterkennend und können sich gut alleine beschäftigen. Dabei verhalten sich selbstwahrnehmende Personen manchmal aber sehr passiv und sind äußerst kritisch mit sich.

sensibel

Sensible Menschen handeln besonders feinfühlig und nehmen auf ihre Mitmenschen Rücksicht. Sie sind taktvoll und drängen sich anderen nicht auf. Sensible Personen verhalten sich empathisch und meistern ihr Leben mit viel Sorgfalt. Eine sensible Person kann aber auch sehr empfindlich sein und sich bereits durch Kleinigkeiten gekränkt fühlen. Auch heikle Situationen bewältigen sensible Menschen mit viel Fingerspitzengefühl.

sinnlich

Sinnliche Menschen sind auf den Sinnesgenuss ausgerichtet und gelten als verführerisch. Sie wollen ihr Leben mit allen Sinnen genießen und sind sehr lustbetont und genussfreudig . Personen, die als sinnlich gelten, wirken auf ihre Umwelt häufig verführerisch und erotisch. Sie haben eine charismatische Ausstrahlung und widmen sich mit Freude den schönen Dingen des Lebens. Sinnliche Menschen werden manchmal auch als lüstern oder triebhaft beschrieben. Sinnlichen Menschen wird sexuelle Attraktivität und eine aufregende Ausstrahlung zugesprochen.

smart

Smarte Menschen handeln sehr einfallsreich und gelten als klug. Ihre Klugheit wissen sie gewitzt einzusetzen und beschreiten dabei auch schon mal ungewöhnliche Wege. Wer smart ist, der ist auf Zack und kann es im Leben weit bringen. Smarte Personen wirken auf ihre Umwelt manchmal gerissen und ein wenig schlitzohrig. Ihnen wird Listigkeit und Geschäftstüchtigkeit nachgesagt.

solide

Solide Menschen sind rechtschaffen und bodenständig. Sie führen ein Leben, das nicht von Ausschweifungen und Extravaganzen geprägt ist. Auf eine solide Person kann man sich verlassen, da sie anständig und redlich ist. Solide Menschen sind stets bemüht einen untadeligen Lebensstil an den Tag zu legen und wirken daher manchmal etwas langweilig. Menschen, die als solide gelten, sind mit ihrer Umwelt nicht überkritisch und gelten daher als angenehme Zeitgenossen.

sorgfältig

Sorgfältige Menschen handeln gewissenhaft und überlegt. Man schätzt sie vor allem für ihre gründliche Arbeitsweise und ihre sorgsame Einstellung zu den Dingen. Eine sorgfältige Person widmet sich seinen Aufgaben mit Bedacht und Besonnenheit. Sorgfältige Menschen planen ihre Aktionen akribisch und sind dabei sehr geduldig. Übertriebene Sorgfältigkeit wird bei den meisten Menschen als pedantisch wahrgenommen.

sorgsam

Sorgsame Menschen handeln bedacht und sorgfältig. Ihre Aufgaben erledigen Sie akkurat, gewissenhaft, gründich, akribisch und detailliert. Ihr Umgang mit anderen Menschen ist respektvoll, geduldig und rücksichtsvoll.

souverän

Souveräne Menschen handeln eigenständig und eigenverantwortlich. Sie machen sich nicht gerne von anderen abhängig und legen auf eine ungebundene Denkweise wert. Sie haben ein sicheres Auftreten, da sie auf ihr eigenes Können vertrauen und selbstbewusst sind. Souveräne Personen lassen sich nicht leicht aus der Ruhe bringen und strahlen eine natürliche Autorität aus. Wer souverän ist, der gilt als würdevoll und imposant.

sozial

Soziale Menschen sind sehr hilfsbereit und an dem Schicksal ihrer Mitmenschen interessiert. Sie gelten als gesellig und wohltätig. Manchmal handeln soziale Personen selbstlos, um ihren Mitmenschen zur Seite zu stehen. Das harmonische Zusammenleben ist einem sozialen Menschen sehr wichtig, ebenso wie zu einer Gemeinschaft zu gehören. Soziale Menschen betätigen sich oft karitativ oder verhalten sich mildtätig.

spontan

Spontane Menschen handeln aus einem plötzlichen Impuls heraus und machen sich zumeist über die Konsequenzen ihrer Handlungen keine Gedanken. Ihre Aktionen sind ungeplant und geschehen aus einer Laune heraus. Ein äußerer Auslöser für die Handlungen spontaner Menschen ist für Außenstehende nicht immer erkennbar. Das Verhalten spontaner Personen wird von manchen Mitmenschen als blauäugig oder launisch wahrgenommen.

stabil

Stabile Menschen sind sehr widerstandfähig und haben einen ausgeglichenen Charakter. Sie gelten als unverwüstlich und können nicht so leicht aus der Bahn geworfen werden. Stabile Persönlichkeiten können anderen Menschen Halt geben und sind sehr robust. Sie wirken stark und solide, aber manchmal auch ein wenig stur und unnachgiebig. Stabile Menschen sind der Fels in der Brandung.

standhaft

Standhafte Menschen handeln beharrlich und sind immun gegen Anfeindungen. Sie gehen unerschütterlich ihren Weg und lassen sich nicht so leicht von ihrem Ziel abbringen. Eine standhafte Person ist in der Lage, konsequent zu seinen Entscheidungen zu stehen. Standhafte Personen gelten auch als stur, verbissen und unnachgiebig.

stark

Starke Menschen strotzen vor mentaler und emotionaler Kraft und sind sehr widerstandsfähig. Sie sind sehr belastbar und verfügen über einen stabilen Geist. Wer stark ist, der gilt als robust und unempfindlich. Auf starke Personen kann man sich verlassen und sich an ihrer Schulter anlehnen. Starke Menschen sind leistungsfähig und resistent.

stolz

Stolze Menschen handeln von sich selbst überzeugt und sind sich stets ihrer eigenen Leistung oder ihres Besitzes bewusst. Sie sind selbstsicher und manchmal ein wenig hochmütig. Eine stolze Person möchte allen Menschen zeigen, was er schon alles erreicht hat und wirkt dadurch schnell eingebildet. Stolze Menschen schwelgen in ihren Erfolgen und sind hin und wieder selbstgefällig.

strahlend

Strahlende Menschen verhalten sich fröhlich, gut gestimmt und sind in bester Laune. Ihre Freudestrahlen färben auf andere Menschen ab, wodurch sich auch deren Laune verbessert. Strahlende Menschen sind oft freundlich, offen und sympathisch.

strebsam

Strebsame Menschen sind eifrig um ihr Fortkommen bemüht. Sie sind fleißig und zielstrebig, damit sie ihre Ziele möglichst erfolgreich erreichen. Strebsame Personen handeln ambitioniert und emsig. Sie sind ehrgeizig und wollen das Beste aus ihrem Potenzial herausholen. Wer strebsam ist, lernt und arbeitet enthusiastisch.

sympathisch

Sympathische Menschen sind sehr gewinnend und erobern das Herz ihrer Mitmenschen im Sturm. Sie verhalten sich angenehm im Umgang und sind äußerst liebenswürdig. Sympathische Personen werden von allen gemocht und knüpfen schnell Freundschaften. Wer sympathisch ist, gilt als nett und charmant. Mit solchen Menschen fühlt man sich sofort verbunden.

tiefgründig

tolerant

Tolerante Menschen sind offen für andere Lebens- und Weltanschauungen und aufgeschlossen neuen Dingen gegenüber. Sie verhalten sich entgegenkommend und aufgeklärt. Wer tolerant ist, der gilt als liberal und verständnisvoll. Tolerante Personen haben wenig Vorurteile und agieren freisinnig und human. Tolerante Personen sind bereit, sich auf andere Sitten einzulassen.

unabhängig

Unabhängige Menschen handeln selbstständig und eigenständig und benötigen keine fremde Hilfe. Sie sind nicht auf die Hilfe ihrer Mitmenschen angewiesen und stehen für sich selbst ein. Sie sind eigenverantwortlich und selbstbestimmt. Wer unabhängig ist, der gilt als emanzipiert und souverän. Ein unabhängiger Mensch braucht nur wenig fremde Hilfe und kommt alleine klar. Manchmal wirken unabhängige Personen wie Einzelkämpfer, weil sie sich nicht gerne von anderen etwas sagen lassen. Sie lassen Sich von außen durch Andere nicht steuern, sondern kennen Ihren persönlichen Weg. Sie lassen sich nicht fremd bestimmen.

umgänglich

umsichtig

umtriebig

unnachgiebig

unbefangen

unbeirrbar

Unbeirrbare Menschen lassen sich durch nichts erschüttern und verfolgen ihre Ziele mit Entschiedenheit. Sie gelten als hartnäckig und standhaft. Wer unbeirrbar ist, der ist beharrlich und konsequent. Unbeirrbare Personen lassen sich nicht so schnell von ihren Plänen abbringen. Unbeirrbare Menschen wirken manchmal stur und rigoros.

unbeschwert

unbestechlich

unbeugsam

Unbeugsame Menschen unterwerfen sich nicht dem Willen eines anderen und lassen sich in ihrer Haltung nicht beeinflussen. Sie sind eigensinnig und entschlossen. Eine unbeugsame Person gilt als willensstark und unbestechlich. Auf ihre Umwelt wirken unbeugsame Personen manchmal auch halsstarrig und dickköpfig. In jedem Fall sind unbeugsame Menschen konsequent und unnachgiebig.

uneigennützig

ungekünstelt

Ungekünstelte Menschen mögen es natürlich und gemütlich. Sie gelten als unbeschwert und als unbefangen. Wer ungekünstelt ist, spielt anderen nichts vor und kann einfach er selbst sein. Ungekünstelte Personen wirken erfrischend auf ihre Mitmenschen und stecken andere mit ihrer Unverstelltheit an. Ein ungekünstelter Mensch wird auch als gelöst und echt beschrieben.

ungewöhnlich

ungezwungen

unglaublich

unkompliziert

unkonventionell

Unkonventionelle Menschen geben sich ungezwungen und fallen schon mal aus dem Rahmen. Sie lassen ihr Leben nicht von gängigen Konventionen diktieren und verhalten sich außergewöhnlich. Wer unkonventionell ist, gilt als alternativ und individuell. Unkonventionelle Personen haben einen originellen und unangepassten Charakter. Unkonventionelle Menschen sind nonkonformistisch und unorthodox.

unschuldig

unterhaltsam

Unterhaltsame Menschen amüsieren ihre Mitmenschen und vertreiben Langeweile, sie gelten als amüsant. Sie sind lebendig und mitreißend und haben viele Ideen. Wer einen unterhaltsamen Mensch zum Freund hat, der kann sich auf abwechslungsreiche Unterhaltungen und Aktivitäten einstellen. Unterhaltsame Personen reißen ihre Mitmenschen mit und bringen sie mit ihren Geschichten zum Lachen. Wer unterhaltsam ist, der ist lebendig und sprüht nur so vor Lebensfreude. Mir unterhaltsamen Menschen kommt niemals Langweile auf.

unterstützend

unvergleichlich

unverklemmt

Unverklemmte Menschen handeln offen und frei. Sie verstellen sich nicht, sondern geben sich ganz ungezwungen und natürlich. Wer unverklemmt ist, der ist nicht verkrampft und muss seinen Mitmenschen nichts vorspielen. Unverklemmte Personen zeichnen sich durch ihre Unbedarftheit und ihre lockere Art aus. Unverklemmte Menschen sind in der Regel sehr beliebt.

verantwortungsbewusst

verantworungsvoll

vertrauenswürdig

vielfältig

vielseitig

Vielseitige Menschen haben ein umfangreiches und breites Wissen, das sich auf verschiedene Bereiche erstreckt. Sie sind an vielen Dingen interessiert und bilden sich sehr gerne weiter. Wer vielseitig ist, der mag es abwechslungsreich und bunt und kann sich für die unterschiedlichsten Dinge begeistern. Vielseitige Personen mögen es nicht eintönig oder eingefahren.

visionär

Visionäre Menschen sind vorausschauend und richten ihr Augenmerk auf die Zukunft. Sie gelten als seherisch oder sogar prophetisch. Wer visionär ist, der ist an zukünftigen Dingen interessiert. Visionäre Personen haben ein Gespür für Innovationen und Trends. Visionäre Menschen werden von ihrer Umwelt aufgrund ihres Ideenreichtums sehr geschätzt.

warmherzig

weise

Weise Menschen sind kluge, lebenserfahrene Menschen. Sie sind durch Ihre Lebenserfahrungen gewachsen, da sie nach Erfolgen oder Niederschlägen immer reflektiert haben. Ihre Weisheit bezieht sich demnach nicht nur aus Wissen, sondern auch auf Verständnis und Mitgefühl für menschliches Verhalten. Für Rat und Beistand werden weise Personen häufig von anderen aufgesucht. Andere Menschen blicken zu weisen Personen auf.

weitsichtig

willensstark

Willensstarke Menschen haben ihren inneren Schweinehund im Griff. Sie zeugen von Disziplin, Entschlossenheit und Zielstrebigkeit. Willensstarke Menschen können hartnäckig an einer Sache dran bleiben, sie lassen nicht locker. Einmal ein Ziel gesetzt, verfolgen Sie dieses unnachgiebig, ja fast verbissen. Wie es der Name schon sagt, weisen diese Menschen ein hohes Maß an Willenskraft auf.

zuversichtlich

Zuversichtliche Menschen blicken optimistisch in die Zukunft und wirken auf ihre Umwelt sehr positiv. Sie erscheinen hoffnungsvoll und sind stets frohen Mutes und guten Mutes. Wer zuversichtlich ist, ist siegesgewiss und agiert unverzagt. Zuversichtliche Personen vertrauen stets auf einen guten Ausgang und sind insgesamt sehr lebensbejahend.

zuverlässig

Dein Feedback zu den Eigenschaften spiritueller Menschen

Feedback zu den Eigenschaften spirituelle Menschen

Feedback zu den Eigenschaften spirituelle Menschen

Kennst Du weitere Eigenschaften von spirituellen Menschen? Was denkst Du, welche Eigenschaften führen zu mehr Spiritualität? Verwende die Kommentarfunktion um diese Eigenschaften zu teilen. Oder trete mit mir in Kontakt.

Instagram: @dieterjakob.de
Whatsapp: +49 172 6131237
Email: info@dieterjakob.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert