Das Universum und alles darin besteht aus Atomen (chemischen Elementen, z.B. H=Wasserstoff, O=Sauerstoff, C=Kohlenstoff) bzw. Molekülen (mehratomige Teilchen, z.B. H2O=Wasser, O2=Sauerstoff, CO2=Kohlenstoffdioxid). Auch der Mensch besteht aus chemischen Elementen/ Atomen bzw. Molekülen. Im folgenden erfährst Du aus welchen Atomen Du bestehst. Quantität und Masse unterscheiden sich jedoch, das liegt daran, dass Atome unterschiedlich schwer sind.

Atome, Moleküle, chemische Elemente im menschlichen Körper

Atome, Moleküle, chemische Elemente im menschlichen Körper

Atome/ Elemente im Menschlichen Körper

Eine übersichtlich Auflistung der Atome nach Masse und Vorkommen findest Du in der folgenden Statistik:

Statistik: Anteile chemischer Elemente am menschlichen Körper nach Gewicht und Menge der Atome | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wie Du siehst besteht der Menschliche Körper nach Anzahl der Atome primär aus Wasserstoff (H) 63% und Sauerstoff (O) 25%. Das heißt nicht, das jeder eine Luftpumpe ist (Sauerstoff zum Atmen ist übrigens O2). Es liegt daran, dass der menschliche Körper zu ca. 60% aus Wasser (H2O) besteht, so erklärt sich auch warum so viel Wasserstoff (H) und Sauerstoff (O) im Körper ist.

Moleküle im Menschlichen Körper

Diese (Bio-)Moleküle bzw. Substanzklassen sind im menschlichen Körper wie folgt vorhanden:

  • 60% Wasser
  • 16% Proteine
  • 10% Lipide
  • 5% Mineralstoffe
  • 1% Kohlenhydrate
  • 1% Nucleinsäuren

Weiterführende Informationen & Ressourcen

[1] Chemische Zusammensetzung des Menschen – Frei Universität Berlin

Deine Meinung ist gefragt

Mir ist persönlich wichtig, dass meine Beiträge leicht verständlich sind. Bitte gebe mir Feedback zu diesem Beitrag, und helfe mir die Informationen kontinuierlich zu verbessern. Innovationen, neues Wissen und neue Sichtweisen entstehen nur durch die Impulse meiner Leser. Ich freue mich auch Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.