Güte und Freundlichkeit stehen nahe beieinander. Die Definition der beiden Begriffe findet man bei Wikipedia wie folgt:

Unter Güte versteht man eine freundliche, wohlwollende und nachsichtige Einstellung gegenüber Anderen. [1]

Freundlichkeit ist das anerkennende, respektvolle und wohlwollende Verhalten eines Menschen, aber auch die innere wohlwollende Geneigtheit gegenüber seiner sozialen Umgebung. [2]

Leitsätze für Freundlichkeit & Güte

  1. Bei Meinungsverschiedenheit erkenne ich die Position des Anderen an, werde aber nicht unbedingt nachgeben
  2. In jedem Moment erkenne ich die Bedürfnisse des Anderen und gehe darauf ein. Wie kann ich in dem Augenblick einen Mehrwert bieten?

Weiterführende Informationen:

[1] Definition von Güte auf Wikipedia
[2] Definition von Freundlichkeit auf Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.