Cyber Security - Informationssicherheit

Die Digitalisierung und Internationalisierung der Märkte bedingt, dass sich die IT-Systeme der Unternehmen immer weiter nach außen öffnen, an Cloud Systeme, Dritt-Systeme im Internet, etc. Dadurch, dass immer mehr Systeme miteinander kommunizieren und die Systemlandschaften immer komplexer werden, können sich auch Hacker leichter in diese Kommunikationen einklinken. Die Informationssicherheit (CyberSecurity) ist gefährdet. Die Digitalisierung bringt demnach also nicht nur Segen, sondern birgt auch viele Gefahren.

Cyber Security - Informationssicherheit

Cyber Security – Informationssicherheit

Wie wird die Digitalisierung wahrgenommen?

Folgende Statistik zeigt, dass bereits 42% der Gesamtbevölkerung an eine “bessere Welt” durch die Digitalisierung glauben.

Infografik: Kann digitale Technologie die Welt besser machen? | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Gefahren der Digitalisierung

Digitalisierung bedeutet unter anderem auch, eine immer stärkere Vernetzung und Austausch von Informationen über das Internet. Gefährlich wird dieser Austausch, wenn sensitive oder personenbezogene Daten über das Netz gehen und diese Abgegriffen werden. Aber auch die Sammelwut der großen Unternehmen wir Apple, Google, Facebook & Co. birgt gefahren, da diese Daten in falsche Hände geraten könnten oder diese Unternehmen die Daten zur Manipulation verwenden könnten.

Künstliche Intelligenz (KI) und Informationssicherheit

Die Menschen empfinden in 2018 die Künstliche Intelligenz (KI) als eine Chance und weniger als eine Gefahr. Dennoch, ist es oft so, dass der Mensch nicht versteht wie KI zu einem Ergebnis kommt. In wie fern Daten und Informationen missbraucht werden können ist noch nicht abzuschätzen.

Infografik: Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio? | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Smart Home und Informationssicherheit

Durch das Smart Home werden zusätzlich weitere Schnittstellen und Geräte nach außen geöffnet. Auch hier besteht eine Gefahr für die Informationssicherheit. Geräte wie Amazon Echo Amazon Echo hören jeder Konversation zu. Die Daten können von Amazon selbst oder von Dritten missbraucht werden, sofern Amazon Echo gehackt wird.

Infografik: Deutschlands Haushalte werden immer smarter | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Infografik: Wenig Echo in Deutschland | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.