Egal welche Techniken es im Vertrieb gibt, es kommt meistens immer wieder aufs Gleiche zurück. Vertrieb bedeutet Problemlöser zu sein, ins besondere im Lösungsverkauf/ Solution Sales.Lösungsvertrieb / Lösungsverkauf

Lösungsvertrieb / Lösungsverkauf

Erfolgsfaktoren im Solution Sales/ Lösungsvertrieb:

  • Seien Sie ein Problemfinder und ein Problemlöser für den Kunden
  • Kennen Sie selbst die Probleme die Ihre Lösung löst im Detail
  • Stellen Sie sicher, dass Sie im Vertriebsprozess mehr als 50% mit der Problemfindung und der Problemdiagnose beim Kunden verbringen. Seien Sie wie ein Berater, der die Kundenprobleme diagnostiziert. Bieten Sie daher folgendes Ihren Kunden an:
    • Bieten Sie Design Thinking Workshops an zum Erkennen der Probleme, Lösen von Problemen und zur Entwicklung neuer Ideen
    • Erstellen Sie Prototypen basierend auf echten Problemen und deren Lösungen beim Kunden
  • Ändern Sie Ihre Produktunterlagen so, dass diese zu über 50% von den Problemen der Kunden sprechen. Listen sie nicht nur die Merkmale und die daraus resultieren Vorteile auf. Das ist Produktvertrieb.
  • Überprüfen Sie Ihre Angebote, auch hier sollten Sie über 50% vom Kundenproblem sprechen (Auswrikungen des Problems, Kosten des Problems, etc) und die Sie planen dieses zu lösen

Weiterführende Informationen zum Lösungsvertrieb:

Klicken Sie auf des Buch für weitere Informationen sowie Leser-Rezensionen.

[adminnote]Read this: https://books.google.de/books?id=t8w-AgAAQBAJ[/adminnote]

Weitere Erfolgsfaktoren im Lösungsvertrieb?

Kennen Sie weitere Erfolgsfaktoren im Lösungsvertrieb? Sende Sie mir bitte Kommentare zu, mit Ihren Ideen zum Lösungsvertrieb.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.